Home » Das Individuelle Federelement von Grüne Erde

Das Individuelle Federelement von Grüne Erde



Eine neuartige Kombination aus Lattenrost und Auflage vermittelt ein völlig neues Liegegefühl: geborgen, unbeschwert, weich, elastisch.

Erfahren Sie hier mehr…

Das Individuelle Federelement bietet dem Körper optimale Druckentlastung im Schlaf durch den Einsatz von 26 unterschiedlich dicken (d. h. unterschiedlich elastischen) Buchenfederleisten und Doppelleisten. Daraus ergeben sich 7 unterschiedlich elastische, auf die Körperregionen abgestimmte Liegezonen (Schulter, Becken, Füße etc.).

Lesen Sie mehr auf http://www.grueneerde.com/federelement.

Quelle

Bezüglich nachhaltige Möbel findest Du hier noch mehr Infos, Trends & Produkte.

Was wäre, die Naturwunder unserer Erde zu erleben sowie die Natur zu erkunden, ohne Dein Heim verlassen zu müssen? Das ist Dank einer Menge zeitgemäßer Möbeldesigner durchaus realisierbar! In diesen Tagen haben einige Künstler und Entwerfer die Natur als ihre Muße und bringen diese mir nichts, Dir nichts in Deine gute Stube. Verschiedene Möbelproduzenten behandeln Holz in einer Weise, welche in keiner Weise umweltfreundlich ist, und verwenden dabei krasse Lackierungen, Kunststoffe wie auch sonstige chemische Substanzen. Sogar das Polster Deines Sofas ist dann aller Voraussicht nach bestehend aus Synthetik, welche sich nicht in den Müllhalden zersetzen wird, und es ist mit Farbstoffen, die schlecht sind für das Wasser, gefertigt.

Verschiedene umweltbewusste Möbelbetriebe haben erfreulicherweise angefangen, Initiativen zur Herstellung umwerfender Ökomöbelstücke zu ergreifen, die eine kleinere ökologische Spur hinterlassen. Du musst bezüglich Einrichtungsdesign keineswegs kürzer treten, wenn Du neue Ökomöbelstücke für Dein Zuhause in Betracht ziehst. Viele Hersteller entscheiden sich heute für ökologische und umweltfreundliche Herstellungsmethoden. Umweltfreundliche Möbelhersteller entwickeln heute Möbelstücke hergestellt aus nachhaltigen Stoffen, die gut zu jedem Designschema passen. Weiterhin entdeckst Du leichte und preiswerte Do-it-yourself-Projekte, die Dich unterstützen können, eine Einrichtung zu gestalten, die sowohl schön wie auch schonend für unseren Planeten ist.

Immer mehr Möbelfabrikanten bieten Mobiliar hergestellt aus ökologischen Rohstoffen an, wie bereits erwähnt. Sowohl Bambus als auch Rattan sind fix und reichlich sprießende Pflanzen, die man ohne den Einsatz von Pestiziden wachsen lassen kann. Manche Markenunternehmen entscheiden sich auch dafür, Artikel aus recycelten Werkstoffen zu fabrizieren. Recyceltes Holz, Glas, Textilien und Eisen können wunderschöne Möbelstücke für daheim schaffen. Aus diesen jenen Materialien produzierte Möbelstücke besitzen eine natürliche Ästhetik, die sowohl umweltschonend als auch stilvoll ist. Indem Du Markenbetriebe unterstützt, welche nicht zur Abholzung von Wäldern beitragen, schließt Du Dich dem Gefecht für einen reineren Planeten an.
Eine Vielzahl umweltfreundliche Markenhersteller erstellen ihre Waren auch mit ethischen Arbeitsrichtlinien wie auch fair gehandelten Praktiken. Die Videos zu zum Thema „Möbel öko fair“ werden Dich inspirieren, und Du kannst Dir die Möbel auch zu Dir nach Hause holen.

Abonniere den RSS Feed von „nur natürlich“.