Home » Grün essen! NA: Die Gesundheitsrevolution auf Ihrem Teller

Grün essen! NA: Die Gesundheitsrevolution auf Ihrem Teller


Möchten Sie gesund werden und auch bleiben?
Das wichtigste „Werkzeug“ für unsere Gesundheit und Vitalität haben wir selbst in der Hand – unsere Ernährung. Jeder kann sich „gesundessen“!
Heute weiß man, dass von allen Einflüssen die Ernährung die größte Rolle bei der Entstehung von Krankheiten spielt, aber auch bei ihrer Heilung. Gesundheit geht durch den Magen! Dr. Joachim Mutter räumt mit gängigen Ernährungsempfehlungen auf und erklärt allgemein verständlich, welche gesundheitsschädigenden Vorgänge bei einer konventionellen Ernährungsweise in unserem Körper ablaufen. Er informiert zudem über die gesundheitlichen Risiken durch Fehlernährung , durch die Aufnahme von Schadstoffen, durch Strahlungsbelastung, Medikamente, aber auch durch Stress. Der Autor, der sich selbst durch konsequente Nahrungsumstellung von einer schweren Erkrankung geheilt hat, weiß, wie wir uns fit und gesund essen können: mit einer vitalstoffreichen, rohkostbetonten Ernährung.
Die Vitalstoffpower hilft auch, sich von Krankheiten rasch zu erholen, und bringt bei chronischen Erkrankungen oft die entscheidende Wende.
Dr. Mutter hat seinen erfolgreichen Ratgeber umfassend überarbeitet und aktualisiert. Enthalten sind nun neue Nahrungsmittel-Empfehlungen sowie detailliertere Angaben zu deren biochemischen Inhaltsstoffen. Zudem wurde die Neuausgabe um ausführliche Informationen zu gesundheitlichen Risiken im Bereich der Ernährung erweitert.
Das Buch liefert überraschende Impulse für Gesunde und Kranke, für Ärzte und Heilpraktiker, für Ernährungsberater und Sportler, … kurz: für alle, die voller Energie und Vitalität sein und ihre Gesundheit selbst in die Hand nehmen wollen.
Extra: Die 14 Kräuter und Pflanzen mit dem höchsten gesundheitlichen Wert und eine Rangliste der heilkräftigsten Nahrungsmittel.

Preis: 16,90 €


Als Amazon-Partner werden wir an qualifizierten Verkäufen beteiligt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.