Home » Hundertprozent Natur – die Verpackung aus Stroh | Einfach genial | MDR

Hundertprozent Natur – die Verpackung aus Stroh | Einfach genial | MDR



Als Alternative zu Styroporboxen für den Versand zerbrechlicher Waren gibt es jetzt auch biologisch abbaubare Verpackungen aus Stroh. Auf Zusatzstoffe wird hier gänzlich verzichtet. Einsatzerprobt ist die Neuerung auch. https://www.facebook.com/mdr/

Quelle

Entdecke hier bei nurnatuerlich.de noch mehr Trends, Produkte & Tipps zum Thema Naturmöbel.

Was wäre, die Naturwunder unserer Erde zu erleben sowie die Natur zu ergründen, ohne den Komfort Deines Zuhauses zu verlassen? Das ist Dank zahlreicher zeitgenössischer Möbelhersteller sehr wohl denkbar! Heutzutage haben manche Designer und Künstler die Natur als ihre Muße und schaffen diese gleich in Dein Wohnzimmer. Manche Möbelproduzenten bearbeiten Holz in einer Art, welche keinesfalls ökologisch ist, und verarbeiten dabei heftige Lacke, Kunststoffe wie auch sonstige chemische Stoffe. Sogar die Polsterung Deines Sofas ist dann wahrscheinlich hergestellt aus Synthetik, welche sich in den Deponien nicht verfallen wird, und es wird mit Farbstoffen, die schlecht für die Gewässer sind, hergestellt.

Verschiedene umweltfreundliche Möbelhersteller haben glücklicherweise begonnen, Schritte zur Schaffung bildschöner Naturmöbel zu unternehmen, die einen kleineren biologischen Fußabdruck zurücklassen. Du musst mit Blick auf Design nicht kürzer treten, wenn Du neue Ökomöbelstücke für Zuhause in Erwägung ziehst. Heute entscheiden sich viele Hersteller zu umweltschonenden und nachhaltigen Fertigungsmethoden. Umweltfreundliche Möbelhersteller realisieren mittlerweile Stücke gefertigt aus umweltschonenden Stoffen, welche bestens in jedes Einrichtungskonzept passen. Auch gibt es leichte und kostengünstige Do-it-yourself-Projekte, die Dich unterstützen können, einen Raum zu schaffen, der sowohl schön wie auch schonend für die Erde ist.

Immer mehr Möbelbetriebe bieten Produkte bestehend aus nachhaltigen Rohmaterialien an, wie oben thematisiert. Rattan sowie Bambus sind fix und üppig wachsende Pflanzen, die man ohne den Einsatz von Pestiziden anbauen kann. Auch entschließen sich manche Marken dafür, Mobiliar hergestellt aus recycelten Rohstoffen zu produzieren. Wiederverwertbares Holz, Textilien, Glas und Eisen können wundervolle Einrichtungsgegenstände für Dein zuhause schaffen. Möbel aus diesen Rohmaterialien genießen einen natürlichen Charme, der sowohl umweltfreundlich als auch stilvoll ist. Wenn Du Markenfabrikanten förderst, welche nicht zu der Rodung von Wäldern beisteuern, schließt Du Dich dem Kampf für eine sauberere Welt an.
Eine Menge umweltschonende Marken fertigen ihre Produkte auch mit fair gehandelten Methoden und ethischen Arbeitsnormen. Die Videos zu „Möbel ökologisch“ werden Dich begeistern, und die Möbel kannst Du Dir auch zu Dir ins Haus bringen lassen.

Den RSS Feed von nurnatuerlich.de abonnieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.