Home » Kaffeebohnen mit Schokolade – 1Kg – Naturkost Schulz

Kaffeebohnen mit Schokolade – 1Kg – Naturkost Schulz

Kaffeebohnen mit Schokolade von Naturkost Schulz

 

Pure Kaffeebohnen haben einen herben, aber delikaten Geschmack. Verfeinert mit Zartbitterschokolade entsteht eine süße, belebende Köstlichkeit. Zutaten der Kaffeebohnen mit Schokolade: Zartbitterschokolade (Zucker, Kakaomasse, Kakaobutter, Emulgator: E322 Sojalecithin, natürliches Vanille-Aroma) (88%), Kaffeebohnen (10%), Gummi Arabicum (0,63%), Zucker (0,63%), Glukosesirup (0,63%), Überzugsmittel: E904 Schellack (0,1%) durchschnittliche Nährwerte pro 100g BRENNWERT / ENERGY (in kj): 1990,2 BRENNWERT / ENERGY (in kcal): 475,2 EIWEIß / PROTEIN: 5,4 g KOHLENHYDRATE / CARBOHYDRATES: 48,8 g DAVON ZUCKER / THEREOF SUGAR: 43 g FETT / FAT: 30,6 g GESÄTTIGTE FETTSÄUREN / SATURED FATTY ACIDS: 18,8 g BALLASTSTOFFE / DIETARY FIBRE: 10,2 g SALZ / SALT: 0,01 g Allergene Soja, Kuhmilch, Laktose. Kann Spuren von Gluten, Weizen, Roggen, Gerste, Hafer, Nüssen und Erdnüssen enthalten. Ursprungsland produziert in den Niederlanden

BITTE BEACHTEN: Bitte beachte, dass in den Sommermonaten Gefahr des Schmelzens der Schoko-Kaffeebohnen durch den Paketversand besteht. Hierfür kann Naturkost Schulz keine Haftung übernehmen!

1 kg Kaffeebohnen mit Schokolade

Preis: 22,99 €


Du wirst für den Kauf dieses Produkts zur Webseite von Amazon weitergeleitet.
Es besteht die Möglichkeit, dass der Preis abweicht.
Als Partner erhalten wir von Amazon eine kleine Beteiligung an ausgeführten Verkäufen. Für Dich bleibt der Preis derselbe, es sei denn er hat sich mittlerweile bei Amazon geändert.

Kaffeebohnen mit Schokolade, hmm

Wenn Du auf der Suche nach einer anderen Art von Snack bist, um Dich am Ende eines langen Tages aufzumuntern, dann sind Kaffeebohnen mit Schokolade ideal. Die Kombination von zwei der beliebtesten Zutaten der Welt, Schokolade und Kaffee, wird ein fantastisches Ergebnis sein. Kaffeebohnen mit Schokolade ermöglichen es Dir, den fantastischen Geschmack des Kaffees zu genießen; aber mit der süß schmeckenden Schokolade, die sie umgibt. Der Verzehr von Kaffeebohnen an sich hinterlässt einen bitteren Geschmack im Mund. Aber sie mit Schokolade zu überziehen, ist etwas Einzigartiges.

Die Schokoladen-Kaffeebohnen werden hergestellt, indem frisch geröstete Kaffeebohnen mit einer beliebigen Art von Schokolade überzogen werden. Du kannst weiße, Milch- oder sogar Zartbitterschokolade nehmen. Die Süße der Schokolade macht sie zu einer edlen Nascherei. Obwohl sie immer noch den Geschmack des Kaffees haben, nimmt die Süße die Bitterkeit der Bohnen weg. Wenn du etwas Süßes magst, dann sind diese perfekt als Snack.

Die Kaffeebohne ist der Samen der Kaffeepflanze, mit der das Getränk Kaffee gebrüht wird. Botanisch gesehen ist sie keine Bohne. Das Wort „Kaffeebohne“ ist eine volksetymologische Lehnübersetzung aus arabisch قهوة qahwa „Kaffee“ und arabisch بنّ bunn „Beere“. Die Früchte sind rote, kirschenähnliche Steinfrüchte (Kaffeekirschen) mit meist zwei Steinkernen. Diese Steinkerne sind die eigentlichen „Kaffeebohnen“. Sie liegen mit ihren abgeflachten Seiten zueinander und weisen in der Mitte dieser Fläche eine Längsfurche, die sogenannte Naht, auf. Eine Sonderform, bei der einer der zwei Kerne verkümmert und sich nur ein einzelner, rundlicher Kern entwickelt, nennt man „Perlbohne“.
Diese Steinkerne sind die Samen der Kaffeepflanzen und bestehen größtenteils aus Nährgewebe, das Coffein in Mengen von etwa 0,8 bis 2,5 % enthält.
Kaffeesorten gehören zur Gattung Coffea aus der Familie der Rubiaceae.  Wikipedia

Leckerei mit Wirkung

Auch eignet sich diese Art von Snack hervorragend für Leute, die einen Koffeinschub brauchen. Die anregende Wirkung dieser Bohnen ist enorm. Und Studenten sowie Berufstätige genießen sie oft, um wach zu bleiben. Du musst jedoch bedenken, dass die Schokoladenbohnen in Maßen verzehrt werden müssen. Sonst können Sie zu Unwohlsein führen. Jede Form von Koffein muss vernünftig eingenommen werden und ist nur eine kurzzeitige Sache. Große Mengen an Koffein sind schlecht für Dich und können Dich krank machen.

Du musst die Schokoladen-Kaffeebohnen so genießen, wie sie gedacht sind, nämlich als Snack und Leckerei. Sie sind das perfekte Geschenk, da sie fantastisch schmeckenden Kaffee mit köstlicher Schokolade kombinieren. Diese beiden Dinge sind oft die Lieblingsspeisen vieler Menschen. Und wenn Du sie noch nie probiert hast, dann solltest Du das tun. Obwohl man sie selbst herstellen kann, sind sie so schnell zu kaufen, dass es viel einfacher ist, sie online zu bestellen.

Auch für Deine Gäste

Sie sind ideal für Meetings und zum Servieren mit Kaffee zum Beispiel nach einem Essen. Sie sind einzigartig und eine Alternative zu üblicher Schokolade. Deine Gäste werden den Geschmack der Leckerei nach dem Essen lieben und mehr davon wollen. Da sie sehr süchtig machen, musst Du sie mit Vorsicht essen. Denn Du könntest Dich hinreißen lassen und viel zu viele essen. Egal, ob Du Deine Gäste beeindrucken willst, ein ideales Geschenk suchst oder einfach nur einen Snack für Dich selbst möchtest, diese Schokoladenbohnen sind immer ideal.

Wie bei jeder Art von Kaffeebohnen bekommst Du das, wofür Du bezahlst. Und wenn Du die besten Kaffeebohnen mit Schokolade willst, dann musst Du mehr bezahlen. Obwohl manche sagen, dass das keine Rolle spielt, und sie alle gleich schmecken. Wenn Du Kaffee genießt und seine Qualität schätzt, dann wirst Du mit diesen Schokoladenbohnen auf jeden Fall zufrieden sein.
Du bekommst das, wofür Du bezahlst. Und das ist sehr entscheidend, wenn Du die besten Schoko-Kaffeebohnen haben willst. Bestimmt schmecken Sie Dir, also gönne Dir diesen besondere Snack.

Zu Lebensmittel aus der Natur entdeckst Du hier noch mehr Empfehlungen, Trends & Artikel.

Hier kannst Du meinen RSS Feed abonnieren.


Gourmet Heimes®

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.