Home » Mixprofi 2: Hausgemacht statt eingekauft – Mit dem Thermomix gesündere…

Mixprofi 2: Hausgemacht statt eingekauft – Mit dem Thermomix gesündere…


42 % der deutschen Bundesbürger stehen laut einer Studie der BVE nie am Herd. Regelmäßig kochen nur 32 %. 

Das Ergebnis? 

Der Umsatz von Fertiggerichten erreicht schwindelerregende Höhen. Waren es 2005 noch 570.000 Tonnen Convenience-Produkte, die pro Jahr in Deutschland konsumiert werden, sind heute fast 1 Million Tonnen. 

Doch warum ist das so?

Leistungsdruck und die Forderung nach immer mehr Mobilität sorgen für steigenden Konsum von Fertigprodukten – mit schlimmen Folgen:

  • Ernährungsexperten bemängeln die schlechte Qualität von Fertigprodukten, die voller künstlicher Zusätze, Aromastoffe und viel zu viel Zucker sind.
  • Wenn Gerichte immer auf der Basis von Fixmischungen gekocht werden, die extrem überwürzt sind, verändert sich das Geschmacksempfinden von Kindern nachhaltig.
  • Fertigprodukte sind mit extremen Mehrkosten verbunden und im Schnitt 184 % teurer als frisch zubereitetes Essen. Pro Jahr macht das in einer durchschnittlichen Familie schnell 1000 Euro aus!
  • Dramatischer Anschlag auf die Gesundheit: Zucker und Zusatzstoffe verursachen langfristig Übergewicht, was zu Diabetes und Herz-Kreislauferkrankungen führen kann.
  • Der Verpackungsmüll kurbelt die wachsende Umweltverschmutzung weiter an.

Wollen Sie weiterhin Ihr Geld unnötig aus dem Fenster werfen und Abstriche beim Geschmack und Ihrer Gesundheit machen? 

Wie wäre es denn, wenn Sie die Produkte, die Sie ständig in der Küche benötigen, preiswerter und deutlich gesünder selbst im Thermomix zubereiten? 

Dann kommt Ihnen das neue Buch von Katja Winter gerade recht: In „Mixprofi 2 – Hausgemacht statt eingekauft“ teilt sie ausgetüftelte und langfristig erprobte frische und gesunde Alternativen zu Fertigprodukten für den Thermomix:

  • Sie erhalten detaillierte Anweisungen wie Sie populäre, aber auch ungewöhnliche Basiszutaten für Küche und Backstube selbst herstellen. Ob Lebkuchengewürz, Hackfleischwürzer, Hanfmilch oder Senf – fertig gekaufte Päckchen werden überflüssig.
  • Neue kulinarische Genüsse: Neben klassischen Würzmischungen und Basiszutaten teilt die Autorin mit Ihnen echte Geheimrezepte. Freuen Sie sich auf Leckereien wie Toffee-Cappuccino, Feigensenf oder Schmelzkäse.
  • Thermomix wird zur Hausapotheke: Sparen Sie sich den Gang zur Apotheke und stellen Sie sich Mittel gegen Husten oder Kopfschmerzen einfach selbst her!
  • Die in den Rezepten verwendeten Zutaten sind frisch oder im unbehandelten Zustand. Die Autorin zeigt Ihnen detailliert auf, welches Potenzial in Ihrem eigenen Garten für den Thermomix schlummert!
  • Einfach besser essen: Ohne Zusatzstoffe die Basis für raffinierte Speisen schaffen – mit diesen Rezepten gönnen Sie Ihren Geschmacksknospen das Allerbeste!
  • Mal etwas anderes: Bringen Sie mit interessanten Mischungen und Basiszutaten Abwechslung in Ihre Küche und zaubern Sie für Familie und Gäste Gerichte, die es sonst nur im Restaurant gibt!
  • Echter Beitrag zum Umweltschutz: Verwerten Sie sinnvoll Reste, sparen Sie sich den Einkauf komplett oder vermeiden Sie Verpackungsmüll.
  • Für Sparfüchse: Schon nach kurzer Zeit werden Sie eine spürbare Erleichterung Ihrer Haushaltskasse bemerken. Genießen Sie und sparen Sie dabei bares Geld! 

Entdecken Sie ganz neue Seiten an Ihrem Thermomix und bringen Sie Ihre Kochkünste auf ein neues Level! Auf dieses Buch hat die Thermomix-Fangemeinde gewartet. Bestellen Sie jetzt Ihr Exemplar! 


Produktbeschreibung des Verlags

ThermomixThermomix

Spannende Mixprofi-Rezepte (Für TM31, TM5 und TM6)

Nutzen Sie das volle Potenzial vom Thermomix und entdecken Sie aufregende Rezepte, mit denen Sie Geld Sparen, die Umwelt schonen und noch mehr Spaß beim Kochen haben!

1

1

2

2

3

3

4

4

Aufregende Rezepte (für TM31, TM5 und TM6)

80 clevere Rezepte im Buch (Einige Favoriten langjähriger Repräsentantinnen)Erfahren Sie, wie Sie einfache Zutaten zum Backen, Würzen und Kochen schnell selbst herstellen

Für Ihre Gesundheit

Profitieren Sie von natürlichen Zutaten und reduzieren Sie Industrieprodukte im HaushaltFür weniger Zusatzstoffe und Konservierungsstoffe in Ihrem EssenAußerdem: Rezepte die Ihrer Gesundheit gut tun

Geld sparen

Spürbar weniger Einkäufe im Supermarkt Mit Leichtigkeit können Sie so mehr als 100 Euro im Jahr einsparen

Für die Umwelt

Verwerten Sie sinnvoll Reste, sparen Sie sich den Einkauf komplett oder vermeiden Sie Verpackungsmüll.

11

Auszug aus dem Buch: Heilmilch – Goldene Milch

Nährwerte pro 100 g: 47 kcal, 3 g KH, 1 g EW, 3 g FE

Die goldene Milch stammt aus der ayurvedischen Küche. Sie hilft nicht nur bei Gelenkschmerzen, sondern auch bei Schlafstörungen und bei Verdauungsproblemen. Zudem stärkt sie die Nerven und die Wirbelsäule und hilft, Kalkablagerungen abzubauen. Für ca. 500 g benötigen Sie diese Zutaten:

300 g Pflanzenmilch 125 g Wasser 1 EL Mandelöl 1 TL Zucker ½ TL Kurkuma

Zubereitung:

Zunächst das Wasser in den Mixtopf füllen und Kurkuma hinzugeben. Für 10–12 Minuten auf Stufe 2 bei 100° C kochen. Währenddessen verändert sich die Farbe, das Wasser wird leicht goldfarben.Nun die Milch hineingeben und für weitere 2 Minuten auf Stufe 2 bei 90° C weiterköcheln.Zum Schluss noch das Mandelöl und den Zucker einrühren und die Milch warm genießen.

22

Die Autorin Katja Winter

Hauswirtschafterin und Thermomix-Expertin Katja Winter hat in ihren Büchern „Mixprofi“ die cleversten Tipps und Rezepte für den Thermomix gebündelt.Dazu hat sie ihre private und berufliche Erfahrung aus 15 Jahren Kochen mit dem Thermomix, sowie die Erkenntnisse aus hunderten von Gesprächen mit Nutzern und Repräsentantinnen gesammelt.

Preis: 12,99 €


Als Amazon-Partner werden wir an qualifizierten Verkäufen beteiligt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.