Home » Nachttisch aus Vollholz – Steens Mario Nachttisch/ Nachtkommode

Nachttisch aus Vollholz – Steens Mario Nachttisch/ Nachtkommode

Nachttisch aus Vollholz

Maße: Breite: 41,8 cm Höhe: 57,1 cm Tiefe: 34,6 cm, Farbe: Kiefer, Material: Kiefer massiv lackiert und geölt, Holzart: Kiefer, Eigenschaften: mit Schubladen, Versandart: Paketdienst

Holz: Kiefer massiv, Rückwand und Schubladenböden aus 2,5 mm Hartfaser
Oberfläche: gelaugt geölt
Maße (BxHxT): ca. 42 x 57 x 35 cm
Lieferzustand: zerlegt zur Selbstmontage

Preis: 54,00 €


Du wirst für den Kauf dieses Produkts auf die Homepage von Amazon weitergeleitet.
Es besteht die Möglichkeit, dass der Preis abweicht.
Als Amazon-Partner werden wir an vollzogenen Verkäufen beteiligt. Für Dich ändert sich der Preis nicht, es sei denn er hat sich mittlerweile bei Amazon verändert.

Zum Thema Massivholzmöbel findest Du hier weitere Infos, Trends & Artikel.

Nachttisch aus Vollholz – freundlich zur Umwelt und gesund

Es existierte eine Zeit, in der Möbel von bloßen Menschenhänden gefertigt wurden. Das lief über Hunderte Jahre hinweg. Handwerker setzten ihre individuelle Fertigkeit und ihre Fähigkeiten ein, um solche hingebungsvollen, komplizierten Designs zu schaffen, welche für Möbel dieser Zeitphase bekannt waren. Kein Nachttisch aus Vollholz war einem anderen genau gleich. Und das trug zu jener ausgefallenen Mystik bei, welche mit jedem erzeugten Meisterstück einherkam. Jedoch gingen in den 1800er Jahren die Betriebe in die Massenproduktion von Mobiliar über. Das erlaubte den Produzenten massive Einsparungen, da bloß noch Maschinen und einige menschliche Angestellte für diese Arbeit nötig waren. Deswegen sanken die Preise, sehr zur Freude ihres kaufenden Publikums. Danach entdeckte man aber, dass ebenso die Güte geringer geworden war. Dies verdeutlicht wohl, weshalb handgemachte Stücke aus Massivholz und Naturmaterialien inzwischen weniger hergestellt werden und häufig kostenintensiv sind.




Tipp

Massivholz Möbelstücke und Nachttisch aus Vollholz heute

Heutzutage verbinden die Möbelproduzenten verschiedene Werkstoffe und Techniken, um unterschiedliche Möbelarten zu erzeugen. Manche konstruieren Mobiliar gefertigt aus billigem Hartholz, vermischt mit synthetischen Materialien wie etwa Hartfaserplatten und Sperrholz. Andere stellen sie aus ziemlich dünnen Lagen von massivem Holz her, die als Hartholzfurniere deklariert sind und fest mit Kunststoffplatten verbunden werden. Grundsätzlich sind bei der Verarbeitung von Holzmöbeln chemische Beizen und Lacke verwendet, um das gewünschte Erscheinungsbild der äußeren Holzteile zu erreichen. Die Polsterung wird üblicherweise ebenfalls einer künstlichen Behandlung unterzogen, entweder um ihre Fähigkeit zu brennen zu entschleunigen oder schlicht Schmutz abzuhalten oder beides.

Dadurch werden potenziell giftige Gase in die Umgebung abgegeben, welche bei empfindlichen Leuten oft allergische Reaktionen auslösen. Solche Dünste sind nicht lediglich lästig. Sie sind nicht zuletzt gesundheitsschädlich, im Besonderen wenn sie aus Deinem Schlafzimmer und sogar aus Deinem Bett kommen, während Du verzweifelt probierst, einen guten Schlaf zu finden.

Nachhaltige Möbelstücke, rarer aber besonders

Wenn Du nach einer gesünderen Option stöberst, teste es mit Naturmöbeln, wie «Nachttisch aus Vollholz». Wenngleich sie nicht so zahlreich sind, entdeckst Du Fabrikanten, welche sich auf nachhaltige Möbel spezialisiert haben, die lediglich darauf warten, dass Du ihren Gegenständen eine Chance gibst. Sie verfügen über eine große Flut von Möglichkeiten, von Esszimmer-Kollektionen bis hin zu Schlafzimmer-Kollektionen.

Kiefer und Eiche sind die meisten Holzarten bei Ökomöbelstücken. Ebenfalls bei Nachttisch aus Vollholz. Obwohl ihre natürlichen Gerbstoffe und Terpene für feinfühlige Personen höchst unangenehm sein können. Massiver Ahorn, Kirsche, Birke oder Buche sollten in diesem Fall vorzuziehen sein. Sofern Du ziemlich empfindlich bist, solltest Du Deine Möbel eventuell nach Maß fabrizieren lassen. Dies, da fertige Artikel im Normalfall noch immer Rückwände und Fächer hergestellt aus Sperrholz haben, welches sowohl Terpene als auch Formaldehyd absondert.

Wenn Du also nach gesünderen, hochwertigeren Alternativen wie beispielsweise «Nachttisch aus Vollholz» für Dein Zuhause suchst, kannst Du bei «nur natürlich» Naturmöbel für Deine vier Wände finden und sogleich kaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.