Home » Nachttisch – vidaXL Massivholz Sheesham Nachtschrank

Nachttisch – vidaXL Massivholz Sheesham Nachtschrank

Nachttisch

Der Nachttisch ist eine zeitlose Ergänzung für Deine Inneneinrichtung. Der Beistelltisch ist aus Sheesham-Massivholz gefertigt, daher ist er äußerst stabil und langlebig. Sheesham ist ein tropisches Hartholz, das für seine ausgeprägte Maserung beliebt ist und auch als Palisander bekannt ist. Auf der robusten Tischplatte kannst Du Brillen, Bücher, Fotorahmen, usw. aufbewahren.

Der Nachttisch bietet Stauraum für die ordentliche Aufbewahrung verschiedener Gegenstände. Dieser Artikel ist bereits montiert; der Zusammenbau ist nicht erforderlich. Wichtiger Hinweis: Farbe und Holzmaserung können von Artikel zu Artikel variieren, wodurch jedes Möbelstück einzigartig ist. Die Lieferung erfolgt in zufälliger Reihenfolge.

Maße: 40 x 30 x 35 cm (B x T x H)
Mit Stauraum
Poliert, angestrichen und lackiert
Kein Zusammenbau erforderlich

Preis: 101,99 €


Du wirst für den Erwerb dieses Produkts zur Amazon Webseite weitergeleitet.
Preis kann unter Umständen höher sein.
Wir werden als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen beteiligt. Der Preis bleibt für Dich derselbe, es sei denn, dass er inzwischen bei Amazon geändert wurde.

Hier bei nur natürlich entdeckst Du noch mehr Tipps, Trends und Produkte zum Thema aus Naturholz!

Nachttisch – gesund und umweltfreundlich

Es gab eine Phase, in der bloße Menschenhände Einrichtungsgegenstände produzierten. Das ging über einige Hunderte von Jahren hinweg. Handwerker setzten ihr Können und ihre persönliche Fertigkeit ein, um jene hingebungsvollen, diffizilen Designs zu kreieren, welche für Möbelstücke dieser Ära bekannt waren. Kein Nachttisch glich genau dem anderen. Und das trug zu der besonderen Mystik bei, die mit jedem fertigen Meisterstück einherging. Jedoch gingen in den 1800er Jahren die Werkstätten in die Massenfabrikation von Möbeln über. Dies gestattete den Erzeugern massive Einsparungen, weil nur noch Maschinen und ein paar menschliche Angestellte für die Arbeit nötig waren. Daher sanken die Preise, sehr zur Begeisterung des kaufenden Publikums. Später stellte man jedoch fest, dass obendrein die Güte gesunken war. Das verdeutlicht vermutlich, weshalb handgefertigte Stücke bestehend aus Massivholz und Naturmaterialien heutzutage seltener gefertigt werden und oft hochpreisig sind.




Tipp

Nachttisch und Massivholzmöbel heute

Heute kombinieren die Möbelproduzenten mehrere Werkstoffe und Prozeduren, um unterschiedliche Möbeltypen zu fertigen. Manche bauen Einrichtungsgegenstände bestehend aus billigem Hartholz, vermischt mit synthetischen Materialien etwa Hartfaserplatten und Sperrholz. Andere stellen sie aus sehr dünnen Lagen von Massivholz her, welche als Hartholzfurniere bezeichnet werden und fest mit Kunststoffplatten verbunden werden. Grundsätzlich sind bei der Produktion von Holzmöbeln künstliche Beizen und Lacke benutzt, um das gewünschte Aussehen der äußeren Holzteile zu erzielen. Die Polsterung wird in der Regel genauso einer chemischen Behandlung unterzogen, entweder um ihre Befähigung zu brennen zu entschleunigen oder mühelos Dreck abzuhalten oder beides.

In Folge dessen werden potentiell schädliche Gase in die Umgebung geleitet, die bei feinfühligen Benutzern oft allergische Reaktionen verursachen. Diese Dämpfe sind nicht lediglich unerfreulich. Sie sind auch ungesund, im Besonderen wenn sie aus Deinem Schlafzimmer und auch sogar aus Deinem Bett stammen, währenddessen Du verzweifelt probierst, eine gute Nachtruhe zu finden.

Naturmöbel, rarer aber besonders

Falls Du nach einer gesünderen Möglichkeit stöberst, teste es mit Naturmöbeln, z. B. «Nachttisch«. Obschon sie nicht so zahlreich sind, findest Du Erzeuger, welche sich auf Biomöbel spezialisiert haben, die lediglich darauf harren, dass Du ihren Artikeln eine Chance gibst. Sie verfügen über eine große Flut von Möglichkeiten, von Esszimmer-Kollektionen bis hin zu Schlafzimmer-Kollektionen.

Eiche und Kiefer sind die häufigsten Holzarten bei Ökomöbelstücken. Ebenso für Nachttisch. Obwohl ihre natürlichen Terpene und Gerbstoffe für feinfühlige Personen ziemlich unangenehm sein können. Massiver Ahorn, Birke, Kirsche oder Buche sollten in diesem Fall vorzuziehen sein. Falls Du höchst empfindsam bist, musst Du Deine Möbelstücke vielleicht nach Maß herstellen lassen. Dies, weil fertige Artikel im Normalfall immer noch Rückwände und Schubfächer gefertigt aus Sperrholz haben, welches sowohl Formaldehyd als auch Terpene absondert.

massivmoebel24.de – echte Massivholzmöbel zu günstigen Preisen
Anzeige

Sofern Du also nach hochwertigeren, gesünderen Varianten wie beispielsweise «Nachttisch» für Dein Zuhause suchst, kannst Du bei «nurnatuerlich.de» Öko Möbel für Deine vier Wände entdecken und gleich kaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.