Home » Öko Mode – Infos für Dich in Bayreuth – Eine Zukunftsperspektive für Umwelt und Wohlergehen

Öko Mode – Infos für Dich in Bayreuth – Eine Zukunftsperspektive für Umwelt und Wohlergehen

 

 

Öko Mode für Bayreuth besser als „Fast Fashion“

Öko Mode in Bayreuth – Das Verkaufskonzept der Bekleidungsfabrikant wie Primark und H&M ist „Fast Fashion“. Fast jede Woche verändert sich heutzutage die Kleidermode, um Kundinnen und Kunden zum Kauf anzuregen.
Da versteht es sich wohl von selber, dass die Qualität da nicht mehr das Wesentlichste ist. Selten stammen diese Bekleidungsstücke wie Hemden, Pulloverund Shirts von kontrolliert biologischer Erzeugung. Vielmehr wird diese Baumwolle in Gebieten des globalen Südens zu Billiglöhnen und schlechten Arbeitsgrundlagen hergestellt. Doch nicht alle machen dabei mit. Vielen wird inzwischen klar, dass sie durch jede Konsumentscheidung die Welt von morgen mitstrukturieren. Darum wird die Öko Mode stets beliebter. Zukunftsorientierte und umweltbewusste Firmen zum Beispiel „Living Crafts“ machen ausschließlich Mode mit Stoffen aus kontrolliert biologischer Herstellung stammen. So bist du sicher, dass Du beispielsweise ein Shirt aus Bio-Baumwolle in den Händen hast, das nicht nur gut ist für die Umwelt, sondern auch für die Haut und das eigene Wohlbehagen. Weil: Baumwolle aus zertifiziert biologischer Erzeugung wird in keiner Weise mit synthetischen Pflanzenschutzmitteln bearbeitet. Ebenso dürfen die Baumwollgewächse nicht gentechnisch bearbeitet worden sein. Positiv für für einen selbst und positiv für die Natur! Eine unbesiegbare Verknüpfung!
Dazu musst Du nicht immer unbedingt tief in die Tasche greifen. Bei vielen Öko Mode Verkäufern sind Hosen, Shirts, Jacken und andere auch nicht kostenintensiver als Kleidermode von anderen Marken, welche Rohmaterialien von zweifelhaften Ursprüngen verwenden. Weiterhin ist die Haltbarkeit und die Verarbeitungsqualität von Produkten aus Naturfasern im Regelfall höher.

Was gibt es für Alternativen zur Bio-Baumwolle?

Nicht lediglich Baumwolle aus ökologischer Erzeugung, sondern auch Bekleidungsstücke aus weiteren Fasern aus der Natur, zum Beispiel Hanffasern und Leinen kommen in den Genuss immer größerer Bekanntheit. Hast Du in der warmen Jahreszeit schon einmal eine kurze Hose aus Leinen oder ein Leinenhemd angezogen? Oder einen Rockaus Hanf gefertigt? Fabelhaft! Die Textilie kühlt in den heißen Sommermonaten und ist zur selben Zeit luftdurchlässig. Richtig kombiniert sind Leinenprodukte ein richtiger Blickfang mit größtem Tragekomfort. Selbstverständlich ist auch hier auf eine einwandlose Quelle zu achten. Du findest jedoch etwa Bekleidungsstücke aus Hanf hauptsächlich in Öko-Güte, weil das Gewächs in der Bodenbestellung derart unkompliziert ist, dass Chemie völlig überflüssig wird.

Gehe noch eine Stufe weiter

Wer selbst die Entscheidung treffen will, was er oder sie anzieht, kann noch eine Stufe weitergehen. Weshalb unterstützt Du nicht auch noch einfach den örtlichen Handel? Kennst Du eine Näherin in Deinem Umkreis oder kannst Du selber ein wenig nähen? Stoffe aus Bio-Baumwolle, Bio-Hanf oder Bio-Leinen kannst Du bei einem gut sortierten Stoffladen oder über den Online-Handel gut beziehen. Eine maßgeschneiderte Hose oder ein Sommerkleid – von der Schneiderin aus der Nachbarschaft in Bayreuth – mit Hanfstoff aus anbau in Deutschland. Vielmehr geht umwelttechnisch kaum. Auch für Baby- oder Kinderkleidung {bietet sich} so eine Möglichkeit an.
Erstens: Baby- und Kinderhaut ist weitgehend sensibler gegenüber chemischen Fasern.
Zweitens, weil man zum Beispiel für Babykleidung wesentlich weniger Stoff haben muss und darum aus einem erstklassigen Stoff viele Bekleidungsstücke produzieren kann.

Also, wenn Du in Bayreuth jetzt an Öko Mode richtig Freude bekommen hast, informiere dich einfach. Die Auswahl ist riesig! Schau doch für Deinen Start mal bei „Living Crafts“ vorbei und teste es aus. Wir sind uns gewiss, dass Du direkt wahrnehmen wirst wie gemütlich jene Materialien auf der Haut sind. Guten Gewissens!

Empfehlung



Über Bayreuth:

Bayreuth [.mw-parser-output .IPA a{text-decoration:none}baɪ̯ˈrɔʏ̯t] ist eine fränkische kreisfreie Stadt im bayerischen Regierungsbezirk Oberfranken und zählt zur Metropolregion Nürnberg. Die Stadt ist Sitz der Regierung von Oberfranken, des Bezirks Oberfranken und des Landratsamts Bayreuth. Weltberühmt ist die Stadt durch die alljährlich im Festspielhaus auf dem Grünen Hügel stattfindenden Richard-Wagner-Festspiele. Das markgräfliche Opernhaus gehört seit 2012 zum UNESCO-Weltkulturerbe.

 

Google Karte:

 

Verwandte Seiten:
[page-generator-pro-related-links group_id=“11566″ post_type=“page“ post_status=“publish“ output_type=“list_links“ limit=“5″ columns=“1″ link_title=“%title“ link_anchor_title=“%title“ link_featured_image=“0″ orderby=“rand“ order=“asc“]