Home » Öko Mode – Trends für Cuxhaven – Die Zukunftsperspektive für Wohlergehen und Umwelt

Öko Mode – Trends für Cuxhaven – Die Zukunftsperspektive für Wohlergehen und Umwelt

 

 

Öko Mode in Cuxhaven anstatt Schnelle Mode

Öko Mode für Dich in Cuxhaven – „Fast Fashion“ ist im Gegensatz zu Öko Mode die Marketingmethode der Bekleidungsfertiger wie H&M und Primark. Bald wöchentlich wandelt sich unterdessen die Kleidermode, um Kundinnen und Kunden zum Kauf zu ermutigen.
Dass hier die Qualität nicht mehr das Bedeutendste ist, ist wohl verständlich. Nur selten kommen die Kleidungsstücke wie Hemden, Pulloverund Shirts von kontrolliert ökologischer Erzeugung. Eher wird die Baumwolle in globalen südlichen Ländern zu üblen Arbeitskriterien und Billiglöhnen produziert. Es machen aber nicht alle dabei mit. Einigen ist heutzutage klar, dass sie durch jede Kaufentscheidung die Welt von morgen mitgestalten. Daher wird die Öko Mode immer mehr geschätzt. Zukunftsorientierte und umweltbewusste Betriebe beispielsweise „Living Crafts“ erzeugen ausschließlich Kleidermode unter Einsatz von Stoffen aus kontrolliert ökologischer Herstellung kommen. So bist du sicher, dass Du beispielsweise ein Shirt aus Bio-Baumwolle in der Hand hälst, das nicht nur gut ist für die Umwelt, sondern auch für Deine Haut und das eigene Wohlgefühl. Denn: Baumwolle aus zertifiziert ökologischer Herstellung ist in keiner Weise mit synthetischen Pflanzenschutzmitteln behandelt. Zudem dürfen die Baumwollpflanzen nicht gentechnisch bearbeitet sein. Positiv für die Natur und nützlich für Dich! Die unbesiegbare Kombination!
Und dazu musst Du Dich nicht unbedingt immer in Unkosten stürzen. Hosen, Jacken, Shirts und dergleichen sind bei vielen Öko Mode Anbietern auch nicht kostspieliger als Mode von anderen Marken, die Rohstoffe aus fraglichen Quellen nutzen. Darüber hinaus ist die Langlebigkeit und die Verarbeitungswertigkeit von Artikeln aus Naturmaterialien vorwiegend höher.

Gibt es Alternativen zur Bio-Baumwolle?

Nicht lediglich Baumwolle aus ökologischer Herstellung, sondern auch Bekleidungsstücke aus anderen Naturmaterialien, beispielsweise Hanffasern und Leinen erfreuen sich immer breiterer Bekanntheit. Hast Du im Sommer schon einmal eine kurze Leinenhose oder ein Hemd aus Leinen angezogen? Oder einen Rock hergestellt aus Hanf? Phänomenal! Das Gewebe ist luftdurchlässig und kühlt gleichzeitig in den heißen Sommermonaten. Richtig kombiniert sind Leinenartikel ein echter Hingucker mit höchstem Tragekomfort. Selbstverständlich ist auch hier auf einen einwandlosen Ursprung zu achten. Du findest jedoch zum Beispiel Kleidungsstücke hergestellt aus Hanf überwiegend in Öko-Güte, weil die Pflanze in der Bodenbestellung derart unkompliziert ist, dass man überhaupt keine Chemie braucht.

Gehe noch eine Stufe weiter

Falls Du selber bestimmen möchtest, was mit was Du Dich einkleidest, kannst Du noch einen Step weitergehen. Weshalb begünstigst Du nicht auch gleich noch den regionlalen Handel? Weißt Du von einer Näherin in der Umgebung oder kannst Du selber ein wenig nähen? Stoffe aus Bio-Leinen, Bio Hanf oder Bio-Baumwolle kannst Du gut über den Online-Handel oder bei einem gut sortierten Stoffladen erhalten. Ein zugeschnittenes Sommerkleid oder eine Hose – von der Näherin nebenan in Cuxhaven – mit Hanfstoff aus anbau in Deutschland. Vielmehr geht in Bezug auf unsere Umwelt kaum. Auch für Baby- oder Kinderbekleidung {bietet sich} so eine Möglichkeit an.
Erstens: Baby- und Kinderhaut ist teilweise empfindlicher gegenüber synthetischen Fasern.
Zweitens, weil man für Babykleidung zum Beispiel wesentlich weniger Stoff braucht und somit aus einem edlen Gewebe zahlreiche Kleidungsstücke anfertigen kann.

Also, falls Du jetzt in Cuxhaven richtig Freude bekommen hast an Öko Mode, informiere dich einfach. Das Warenangebot ist riesig! Guck für Deinen Start doch mal bei „Living Crafts“ herum und teste es aus. Wir sind uns sicher, dass Du gleich feststellen wirst wie angenehm die Materialien auf Deiner Haut anfühlen. Guten Gewissens!

Empfehlung



Über Cuxhaven:

Cuxhaven [.mw-parser-output .IPA a{text-decoration:none}ˌkʊksˈhaːfn̩] (niederdeutsch Cuxhoben) ist eine Stadt an der Mündung der Elbe in die Nordsee. Es ist Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises in Niedersachsen und zählt entsprechend seiner Einwohnerzahl nach dem Niedersächsischen Kommunalverfassungsgesetz zu den großen selbständigen Städten. Zugleich ist es nach Wilhelmshaven und Emden die drittgrößte Stadt an der niedersächsischen Nordseeküste sowie das größte deutsche Seeheilbad. Die Stadt gehört zu den Metropolregionen Nordwest und Hamburg und ist laut Landesentwicklungsplan ein Mittelzentrum.

 

Karte von Google:

 

Related Links:
[page-generator-pro-related-links group_id=“11566″ post_type=“page“ post_status=“publish“ output_type=“list_links“ limit=“5″ columns=“1″ link_title=“%title“ link_anchor_title=“%title“ link_featured_image=“0″ orderby=“rand“ order=“asc“]