Home » Öko Mode – Infos für Dich in Gummersbach – Eine Zukunft für Wohlbehagen und Umwelt

Öko Mode – Infos für Dich in Gummersbach – Eine Zukunft für Wohlbehagen und Umwelt

 

 

Öko Mode bei Dir in Gummersbach statt Fast Fashion

Öko Mode in Gummersbach – Die Verkaufsstrategie der Bekleidungsproduzent wie H&M und Primark ist „Fast Fashion“. Fast jede Woche ändert sich unterdessen die Kleidermode, um Kunden und Kundinnen zum Kaufen anzuregen.
Da liegt es wohl auf der Hand, dass hier die Qualität nicht mehr das Vordergründigste ist. Nur selten stammen diese Bekleidungsstücke wie Hemden, Pulloverund Shirts aus zertifiziert ökologischer Erzeugung. Besser gesagt wird die Baumwolle in Ländern des globalen Südens zu Billiglöhnen und üblen Arbeitsbedingungen hergestellt. Es machen jedoch nicht alle dabei mit. Vielen ist mittlerweile bewusst, dass sie die Welt von morgen durch jeden Kaufentscheid mitprägen. Deshalb wird die Öko Mode immer mehr respektiert. Zukunftsorientierte und naturbewusste Firmen wie zum Beispiel „Living Crafts“ machen exklusiv Mode mit Rohstoffen aus zertifiziert biologischer Erzeugung kommen. So bist du sicher, dass Du beispielsweise in der Hand ein Shirt aus Bio-Baumwolle hast, das nicht nur gut für die Umwelt ist, sondern auch für die Haut und dein eigenes Wohlgefühl. Weil: Baumwolle aus zertifiziert biologischem Anbau ist in keiner Weise mit künstlichen Pflanzenschutzmitteln bearbeitet. Ferner dürfen die Baumwollgewächse nicht gentechnisch bearbeitet worden sein. Vorteilhaft für für einen selbst und gut für unser Ökosystem! Die unschlagbare Kombination!
Und da musst Du nicht immer unbedingt tief in die Tasche greifen. Bei vielen Öko Mode Verkäufern sind Jacken, Hosen, Shirts und dergleichen auch nicht preisintensiver als Mode der anderen Marken, die Rohstoffe von fraglichen Quellen gebrauchen. Des Weiteren ist die Produktionsgüte und die Haltbarkeit von Produkten aus Naturfasern vorwiegend größer.

Alternativ zur Bio-Baumwolle

Nicht bloß Baumwolle aus ökologischer Herstellung, sondern auch Bekleidungsstücke aus anderen Naturfasern, wie zum Beispiel Hanffasern und Leinen kommen in den Genuss immer mehr Popularität. Hast Du in der warmen Jahreszeit schon mal ein Leinenhemd oder eine kurze Hose aus Leinen angezogen? Oder einen Rock aus Hanf? Fantastisch! Der Stoff ist luftdurchlässig und kühlt gleichzeitig in den heißen Sommermonaten. Richtig kombiniert sind Leinenprodukte ein echter Blickfang inklusive höchstem Tragekomfort. Selbstverständlich ist auch hier auf eine einwandfreie Herkunft zu achten. Du findest jedoch etwa Bekleidungsstücke bestehend aus Hanf vorrangig in Öko-Güte, da die Pflanze in der Bodenbestellung so unproblematisch ist, dass Chemie vollständig überflüssig wird.

Du kannst noch einen Step weitergehen

Wer selber festlegen will, was er oder sie trägt, mag sogar noch eine Stufe weitergehen. Wieso begünstigst Du nicht auch direkt noch die örtliche Wirtschaft? Kennst Du eine Schneiderin im Umfeld oder kannst Du selbst ein bisschen schneidern? Stoffe aus Bio Hanf, Bio-Leinen oder Bio-Baumwolle kannst Du gut über den Online-Handel oder bei einem gut sortierten Stoffladen erhalten. Eine maßgeschneiderte Hose oder ein Sommerkleid – von der Schneiderin nebenan in Gummersbach – mit Hanfstoff aus anbau in Deutschland. Vielmehr geht naturbetreffend kaum. Auch für Baby- oder Kinderbekleidung {bietet sich} diese Möglichkeit an.
Erstens: Baby- und Kinderhaut ist weitgehend empfindlicher gegenüber künstlichen Fasern.
Zweitens, weil man zum Beispiel für Babykleidung wesentlich weniger Stoff benötigt und daher aus einem erstklassigen Stoff mehrere Kleidungsstücke fertigen kann.

Also, falls Du nun bei Dir in Gummersbach richtig Freude gekriegt hast an Öko Mode, informiere dich einfach. Das Sortiment ist enorm! Guck für Deinen Start doch mal bei „Living Crafts“ vorbei und teste es aus. Wir sind uns sicher, dass Du sofort feststellen wirst wie gemütlich diese Materialien auf Deiner Haut sind. Guten Gewissens!

Empfehlung



Über Gummersbach:

Gummersbach ( Anhören?/i) ist die Kreisstadt des Oberbergischen Kreises im Regierungsbezirk Köln in Nordrhein-Westfalen.

 

Google’s Map:

 

Verwandte Seiten:
[page-generator-pro-related-links group_id=“11566″ post_type=“page“ post_status=“publish“ output_type=“list_links“ limit=“5″ columns=“1″ link_title=“%title“ link_anchor_title=“%title“ link_featured_image=“0″ orderby=“rand“ order=“asc“]