Home » Öko Möbel Erfurt – ökologische Massivholzmöbelstücke

Öko Möbel Erfurt – ökologische Massivholzmöbelstücke



Empfehlung

Öko Möbel Erfurt – In Bezug auf grünes Leben sind Öko Möbel die Entwicklung in der Welt der Innenausstattung. Der Bereich Öko Möbel bietet Dir verschiedene Arten, von traditionellen Massivholzmöbeldesigns bis hin zu originellen und bausteinförmigen Möbelstücken.

Umweltschonende Möbel dienen nicht einzig einem guten Zweck. Ihre Fertigung löst lediglich minimale schädliche Folgen für unsere Umwelt aus. Jene gewinnt man aus nachwachsenden Rohstoffen, und es werden gar keine bzw. nur wenige chemischen Stoffe benutzt, welche das Ökosystem zerstören. Man benutzt Kräuteröle und Politur, um die gesundheitsschädigenden Einflüsse zu minimieren. Möbel hergestellt aus recyceltem Rohstoff gehören zur selben Rubrik.

Mit Öko Möbeln bei Dir in Erfurt leben

Ein grünes Leben gewährleistet, dass wir keine kostbare Energie aus natürlichen Ressourcen aufbrauchen und unsere Umwelt nicht belasten. Möbelstücke, die wirtschaftlich und einzigartig sind, sind genauso verlockend wie Möbelstücke aus konventionellen Quellen. Unter diesen entdeckst Du fantastische, originelle und herkömmliche Wohndesigns. Nachhaltige Möbelstücke werden häufig als langweilig angesehen. Nur ist dies nicht so. Und Du kannst eine Menge phantasiebegabte Designer entdecken, welche eindrucksvolles Mobiliar für grüne Fans fertigen.

Öko Möbel mit Zertifizierung

Es gibt verschiedene Zertifizierungen, die Du bei dem Kaufen von Ökomöbelstücken bedenken solltest. Achte auch auf weitere Aspekte, z. B. ob die von Dir gekauften Möbel aus erneuerbaren oder wiederverwertbaren Quellen stammen. Im Folgenden siehst Du ein paar Tipps, auf die Du eventuell ein Auge werfen solltest:

• Die Möbel sollten aus nachhaltigen oder erneuerbaren Rohstoffen wie Kork oder Bambus hergestellt werden. Wiederverwendbare Materialien dürfen nicht zuletzt alle Materialien sein, die zuvor verwendet wurden, wie etwa alte Möbelstücke sowie entsorgte Gebrauchsgüter. Rohmaterialien wie naturbelassener Granit, Schiefer, Holz und Stein, die nur äußerst gering bearbeitet worden sind, gelten ebenso als grün, da sie während des Fertigungsprozesses wenig Energie verbrauchen.
• Ungiftig: Die Möbel sollten ohne chemischen Stoffe und Zusätze sein. Es müsste für die Verarbeitung von der Inanspruchnahme toxischer Chemikalien wie beispielsweise Holzschutzmittel und Chlor ganz und gar Abstand gewonnen werden.
• Ausschöpfung natürlicher Rohstoffe: Hohe Betriebskosten für die Fertigung können sich nachteilig auf unsere Natur bemerkbar machen. Die Kosten umfassen Strom ebenso wie andere natürliche Rohstoffe, einschließlich Verpackungsaufwand. Grüne Artikel sind die, welche sehr wenig abgepackt sind, vorzugsweise mit recycelten Rohmaterialien. Auch handgefertigte Artikel, die nicht viel Energie aufwenden, sind grün.
• Mehrzweckmöbelstücke, die aus nicht geschütztem Forst oder aus wiederverwertbarem Werkstoff kommen, sind grün. Noch eher, wenn sie aus dem Umfeld kommen, so dass die Transportkosten auch sinken.

Modern, klassich oder doch retro? Finden Sie Ihre Möbel bei massivmoebel24.de

 

Öko Möbel und ihre Zukunft

Es gibt vielerlei Pluspunkte, welche für Öko Möbel in Erfurt sprechen. Und Möbelgestalter wissen um ihre Wichtigkeit bei der Produktion von Ökomöbeln, die nicht lediglich umweltschonend, sondern nicht zuletzt im praktischsten Sinn durchdacht sind. Und die Designs folgen mit ihrer Funktionsvielfalt einem zeitgemäßen Kurs. Es ist wahrlich ein modernes Statement, grünes Leben als Teil Deines Alltags zu betrachten. Und wir alle können auf irgendwelche Art und Weise zu einem nachhaltigen Leben beisteuern.

Empfehlung

UNCLE JOES

 

Abonniere doch unseren RSS Feed.

Öko Möbel-Erfurt

 

Google Maps:

Infos zu Erfurt:

Erfurt [ˈʔɛɐ̯.fʊɐ̯t] ist die Landeshauptstadt des Freistaates Thüringen. Sie ist zugleich mit gut 214.000 Einwohnern (31. Dezember 2018) die größte Stadt Thüringens und neben Jena und Gera eines der drei Oberzentren des Landes. Wichtigste Institutionen neben den Landesbehörden sind das Bundesarbeitsgericht, die Universität und Fachhochschule Erfurt, das katholische Bistum Erfurt, dessen Kathedrale der Erfurter Dom ist, sowie das Landeskirchenamt der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland. Neben der Krämerbrücke stellt der Dom eine der Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt dar. Darüber hinaus besitzt die Stadt einen knapp drei Quadratkilometer großen mittelalterlich geprägten Altstadtkern mit etwa 25 Pfarrkirchen, der barocken Zitadelle Petersberg, der ältesten erhaltenen Synagoge in Mitteleuropa sowie zahlreichen Fachwerk- und Bürgerhäusern.

Ähnliche Seiten:
[page-generator-pro-related-links group_id=“14641″ post_type=“page“ post_status=“publish“ output_type=“list_links“ limit=“5″ columns=“1″ link_title=“%title“ link_anchor_title=“%title“ link_featured_image=“0″ orderby=“rand“ order=“asc“]