Home » Öko Möbel in Konstanz – Möbel aus Massivholz

Öko Möbel in Konstanz – Möbel aus Massivholz



Empfehlung

Öko Möbel für Konstanz – Hinsichtlich Nachhaltigkeit sind die Entwicklung in der Welt der Inneneinrichtung die nachhaltigen Möbel. Der Bereich Öko Möbel bietet diverse Arten, angefangen bei klassischen Möbeldesigns bis hin zu neumodischen und bausteinförmigen Möbeln.

Umweltfreundliche Möbelstücke haben nicht einzig einen guten Zweck. Die Fertigung dieser zieht lediglich geringe negative Folgen für unser Ökosystem nach sich. Diese gewinnt man aus nachwachsenden Rohstoffen, und es werden gar keine bzw. bloß wenige Chemikalien verwendet, die das Ökosystem schädigen. Es werden Kräuteröle und Politur verwendet, um die giftigen Einflüsse zu verringern. Möbel bestehend aus recyceltem Rohstoff fallen unter die gleiche Kategorie.

Mit Öko Möbeln leben in Konstanz

Ein nachhaltiges Leben sichert zu, dass wir unsere Natur nicht belasten und kostbare Energie aus natürlichen Ressourcen aufbrauchen. Möbelstücke, die einzigartig und wirtschaftlich sind, sind genauso ein erfreulicher Anblick wie Möbelstücke aus konventionellen Ursprüngen. Unter diesen findest Du neuartige, klassische und wunderbare Wohndesigns. Nachhaltige Möbel sind häufig als langweilig angesehen. Doch das ist nicht so. Und Du findest allerlei originelle Hersteller, welche geniales Mobiliar für umweltfreundliche Liebhaber schaffen.

Zerifizierte Öko Möbel

Es existieren unterschiedliche Zertifikate, auf welche Du bei dem Kauf von Biomöbeln achten müsstest. Bedenke auch weitere Kriterien, z. B. ob die Möbel, die Du kaufen möchtest, aus wiederverwendbaren oder erneuerbaren Ursprüngen stammen. Nachfolgend siehst Du einige Tipps, die Du vielleicht im Auge behalten solltest:

• Die Möbelstücke sollten aus nachhaltigen oder erneuerbaren Rohstoffen wie Bambus oder Kork erzeugt werden. Recycelte Rohstoffe können nicht zuletzt alle Materialien sein, die zuvor benutzt wurden, wie zum Beispiel alte Möbel oder ausrangierte Möbel. Materialien wie natürlicher Granit, Schiefer, Stein und Holz, die nur äußerst wenig bearbeitet wurden, gelten ebenfalls als umweltverträglich, da sie im Verlauf des Herstellungsprozesses kaum Energie verbrauchen.
• Ungiftig: Die Möbelstücke sollten ohne chemischen Substanzen und Zusätze sein. Für die Produktion sollte von der Verwendung gesundheitsgefährdender Stoffe wie beispielsweise Holzschutzmittel und Chlor vollständig Abstand gewonnen werden.
• Ausschöpfung natürlicher Rohstoffe: Teure Betriebskosten für die Produktion wirken sich nachteilig auf unsere Natur aus. Die Kosten umschließen Strom sowie andere natürliche Ressourcen, inbegriffen Verpackungskosten. Ökologische Produkte sind die, die gering eingepackt sind, bevorzugt unter Einsatz von wiederverwertbaren Stoffen. Auch selber hergestellte Artikel, die nur gering Energie verbrauchen, sind grün.
• Multifunktionale Möbelstücke, die aus nicht geschütztem Wald oder aus recyceltem Rohstoff kommen, sind grün. Noch eher, sollten sie aus dem Umkreis kommen, so dass auch die Transportkosten vermindert werden.

massivmoebel24.de – Schon fündig geworden?

 

Haben Öko Möbel Zukunft?

Viele Pluspunkte sprechen für Öko Möbel in Konstanz. Und Möbeldesigner erkennen ihre Bedeutsamkeit bei der Herstellung von Ökomöbelstücken, die nicht nur ökologisch, sondern nicht zuletzt im praktischsten Sinn ausgeklügelt sind. Und die Designs folgen mit ihrer Funktionalität einer zeitgemäßen Linie. Es ist tatsächlich ein elegantes Statement, grünes Leben als Bestandteil Deines Alltags zu betrachten. Und jeder von uns kann auf irgendwelche Art und Weise zu einem nachhaltigen Leben beisteuern, was nicht lediglich modern ist, sondern auch das Korrekte.

Empfehlung

UNCLE JOES

 

Abonniere unseren RSS Feed.

Öko Möbel-Konstanz

 

Google’s Karte:

Über Konstanz:

Konstanz (Aussprache [

ˈkɔnʃd̥ants], Audio-Datei / Hörbeispiel anhören?/i, standarddeutsch auch [ˈkɔnstants], alemannisch [ˈkoːʃd̥əts, ˈxoʃd̥əts] und ähnlich) ist die größte Stadt am Bodensee und Kreisstadt des Landkreises Konstanz. Die vormalige Freie- und zugleich Reichsstadt gehört zur Bundesrepublik Deutschland und liegt an der Grenze zur Schweiz. Seit dem 1. April 1956 ist Konstanz eine Große Kreisstadt und bildet ein Oberzentrum innerhalb der Region Hochrhein-Bodensee im Regierungsbezirk Freiburg des Landes Baden-Württemberg. In Konstanz sind zwei Hochschulen ansässig, die Universität Konstanz und die Hochschule Konstanz Technik, Wirtschaft und Gestaltung (HTWG). Die Geschichte des Ortes reicht bis in die römische Zeit zurück.

Verwandte Links:
[page-generator-pro-related-links group_id=“14641″ post_type=“page“ post_status=“publish“ output_type=“list_links“ limit=“5″ columns=“1″ link_title=“%title“ link_anchor_title=“%title“ link_featured_image=“0″ orderby=“rand“ order=“asc“]