Home » Öko Möbel Pulheim – Möbel aus Massivholz

Öko Möbel Pulheim – Möbel aus Massivholz



Empfehlung

Öko Möbel für Pulheim – Mit Blick auf grünes Leben sind der Trend in der Welt der Innenausstattung die Öko Möbel. Der Bereich Öko Möbel bietet Dir diverse Designs, von traditionellen Holzmöbeldesigns bis hin zu trendigen und bausteinförmigen Möbelstücken.

Grüne Möbel haben nicht bloß einen guten Zweck. Die Fertigung dieser verursacht lediglich geringe nachteilige Auswirkungen auf das Ökosystem. Jene gewinnt man aus erneuerbaren Rohstoffen, und man benutzt lediglich wenige oder gar keine chemischen Substanzen, welche unsere Natur schädigen. Es werden Kräuteröle und Politur benutzt, um die gesundheitsgefährdeten Einflüsse zu verringern. Möbel hergestellt aus recyceltem Rohstoff zählen zur selben Rubrik.

Mit Öko Möbeln in Pulheim leben

Ein grünes Leben sichert zu, dass wir unsere Umwelt nicht belasten und wertvolle Energie aus natürlichen Ressourcen verschwenden. Möbelstücke, die wirtschaftlich und einzigartig sind, sind genauso verlockend wie Möbel aus herkömmlichen Ursprüngen. Unter Ihnen entdeckst Du neuartige, klassische und fabelhafte Wohndesigns. Nachhaltige Möbel werden häufig als langweilig betrachtet. Aber ist das nicht so. Und Du kannst viele phantasiebegabte Hersteller ausfindig machen, die fantastische Möbelstücke für umweltfreundliche Begeisterte produzieren.

Öko Möbel mit Zertifikat

Es existieren diverse Zertifikate, die Du bei dem Kauf von Ökomöbelstücken berücksichtigen müsstest. Bedenke auch die anderen Faktoren, beispielsweise ob die Möbel, die Du kaufen willst, aus nachwachsenden oder wiederverwertbaren Quellen stammen. Im Folgenden findest Du ein paar Ansätze, auf welche Du möglicherweise ein Auge werfen solltest:

• Die Möbelstücke sollten aus nachhaltigen oder erneuerbaren Rohmaterialien wie zum Beispiel Bambus oder Kork gefertigt sein. Recycelte Stoffe können sogar jedes Material sein, das zuvor verwendet wurde, wie zum Beispiel alte Möbelstücke sowie entsorgte Möbelstücke. Auch Werkstoffe wie natürlicher Stein, Schiefer, Granit und Holz, die lediglich besonders gering behandelt worden sind, gelten als grün, da diese während des Fertigungsprozesses wenig Energie benötigen.
• Ungiftig: Die Möbelstücke sollten ohne Chemikalien und Zusätze sein. Zu der Produktion sollte auf die Inanspruchnahme gesundheitschädigender Stoffe wie zum Beispiel Chlor und Holzschutzmittel völlig verzichtet werden.
• Schröpfung der natürlichen Ressourcen: Hohe laufende Kosten für die Fertigung werden sich negativ auf unsere Umwelt auswirken. Die Kosten beinhalten Strom sowie weitere natürliche Ressourcen, inklusive Verpackungsaufwand. Nachhaltige Artikel sind die, die minimal abgepackt sind, vorzugsweise unter Einsatz von wiederverwendbaren Rohstoffen. Auch handgemachte Produkte, die nur gering Energie aufwenden, sind umweltverträglich.
• Mehrzweckmöbelstücke, die aus nicht geschütztem Wald oder aus recyceltem Werkstoff stammen, sind umweltschonend. Noch mehr, sollten sie aus der Umgebung stammen, damit auch die Transportkosten sinken.

massivmoebel24.de – Massivholzmöbel zu günstigen Preisen

 

Öko Möbel und ihre Zukunft

Eine Menge Vorteile sprechen für Öko Möbel in Pulheim. Und Möbelgestalter sehen ihre Bedeutsamkeit bei der Fertigung von nachhaltigen Möbeln, die nicht bloß ökologisch, sondern auch im praktikabelsten Sinne durchdacht sind. Und die Designs folgen mit ihrer Funktionsvielfalt einer trendigen Strecke. Es ist wahrlich ein elegantes Statement, grünes Leben als Bestandteil Deines Alltags zu betrachten. Und wir alle können auf irgendeine Art und Weise zum grünen Leben beisteuern, das nicht lediglich modern ist, sondern auch das Korrekte.

Empfehlung

UNCLE JOES

 

Abonniere doch unseren RSS Feed.

Öko Möbel-Pulheim

 

Karte von Google:

Über Pulheim:

Pulheim ist eine Mittlere kreisangehörige Stadt in Nordrhein-Westfalen. Sie liegt im Rhein-Erft-Kreis und grenzt im Osten an die nordwestlichen Stadtbezirke Kölns. In seiner heutigen Ausdehnung besteht Pulheim seit der kommunalen Gebietsreform vom 1. Januar 1975. Die Gemeinde erhielt am 1. Januar 1981 Stadtrechte.

Ähnliche Links:
[page-generator-pro-related-links group_id=“14641″ post_type=“page“ post_status=“publish“ output_type=“list_links“ limit=“5″ columns=“1″ link_title=“%title“ link_anchor_title=“%title“ link_featured_image=“0″ orderby=“rand“ order=“asc“]