Home » Vegetarisches Essen in Bonn zubereiten

Vegetarisches Essen in Bonn zubereiten



Werbebanner

Vegetarisches Essen kochen in Bonn: Perfekt zum Abnehmen, für die Gesundheit sowie den Globus

Vegetarisches Essen in Bonn! Dass die Annahme „der pflanzlichen Lebensweise … das Los der Menschheit günstig beeinflussen würde“ bemerkte Albert Einstein. George Bernard Shaw begründete seine fleischlose Ernährung mit diesen Worten: „Tiere sind meine Freunde, und ich esse meine Freunde nicht“.

Nebensächlich, ob Du Dich in Bonn für Vegetarismus interessierst, weil Du einfach nur abnehmen und Dich körperlich gesünder fühlen möchtest oder weil Du starke moralische Werte wie diese von Shaw und Einstein vertrittst, allein bist Du nicht. Das Interesse an Vegetarismus wächst weltweit.

Begründungen für Vegetarisches Essen

Betrachten wir die Hauptveranlassungen, die für Vegetarisches Essen sprechen:

Physische Reaktionen

Herzerkrankungen, Darmkrebs, Nierenerkrankungen, Arthritis und Gicht stehen ganz oben auf der Liste moderner Krankheiten, welche mit Fleischverspeisen verschlimmert werden können.

Da Tiere am Höchstpunkt der landwirtschaftlichen Nahrungskette stehen, die stark von chemischen Substanzen wie auch Pestiziden abhängig ist, sammeln sich darüber hinaus etliche giftige Stoffe im Fleisch an. Zu diesen chemischen Stoffen kommen die Hormone hinzu, die beim Schlachten in den Blutkreislauf der Tiere geraten. „Das Fleisch eines Tieres ist mit giftigem Blut und anderen Abfallprodukten beladen“, sagt das Nutrition Institute of America.

Es gibt noch mehr Ansätze, sofern das nicht ausreicht, um über Vegetarisches Essen nachzudenken.


JARMINO
Tipp

Du kannst fleischlos leben

Man kann sämtliche Mineralien, Vitamine ja selbst Eiweißstoffe ​​erhalten, welche man benötigt, ohne sich von Fleisch zu ernähren. Eine Ernährungsweise mit Obst, Gemüse, Milchprodukten und Vollkornprodukten liefert Dir bestimmt alles, was Dein Körper benötigt.

Und solch eine Kost ist nicht fad. Hast Du je ein vegetarisches italienisches Dinieren oder ein anspruchsvolles vegetarisches indisches Abendessen oder die fleischlose chinesische Küche probiert? Es gibt in Bonn ausreichend Möglichkeiten, Vegetarisches Essen auszutesten.

Als Vegetarier korpulent zu sein, ist wohl nicht ausgeschlossen, jedoch ist es deutlich mühsamer! Eine Modediät, die Du vorübergehend durchführen wirst, ist Vegetarisches Essen keineswegs, sondern etwas, dem Du folgst und das Du Dein Leben lang auskosten kannst.

Es gibt aber noch mehr Gründe, weswegen vegetarische Ernährung von Vorteil ist:

Soziale und ethische Begründungen

Katzen, Hunde und weitere Haustiere bedeuten uns sehr viel. Wir betrachten jene als wunderschöne Geschöpfe, welche Bestandteile der Familien sind. Tiere etwa Kühe, Schafe, Schweine, Enten, Hühner u.a. sind auch wunderschöne Kreaturen. Und auch sie wollen leben. Es gibt keinen Beweggrund sie zu ermorden, wenn wir unser Leben leben können, ohne dies zu machen.

Letzten Endes ist unser Erdball klein und besitzt eingeschränkte Ressourcen. Eine Ernährung der Menschen mit Fleischprodukten fordert einen bedeutenden Tribut von der Umwelt. Getreide anzupflanzen und es dann an Nutztiere zu verfüttern? Sinniger ist es für unsereins, sich von fleischlosen Eiweißstoffen zu ernähren. Jedes Jahr verhungern Millionen Menschen in den Entwicklungsländern, derweil in den Industrieländern Tausende an verhinderbaren Krankheiten sterben, da sie zu viel verkehrt schlemmen. Sicherlich sind wir im 21. Jahrhundert fähig, dies besser zu machen. Um diese unsinnige Ungleichheit zu regulieren, kann die Verbreitung der pflanzlichen Kost der ideale Kurs sein.

Daher denke darüber nach und probiere Vegetarisches Essen einfach aus. Das wird Dich in Bonn unterstützen abzunehmen sowie Dich physisch phantastisch zu fühlen. Darüber hinaus werden es Dir die anderen Geschöpfe auf unserem Planeten Erde danken.


Trinkhalme.de
Tipp

 

 

Die Bundesstadt Bonn (lat. Bonna) ist eine kreisfreie Großstadt im Regierungsbezirk Köln im Süden des Landes Nordrhein-Westfalen. Mit 329.673 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2019) zählt Bonn zu den zwanzig größten Städten Deutschlands. Bonn gehört zu den Metropolregionen Rheinland und Rhein-Ruhr sowie zur Region Köln/Bonn. Die Stadt an beiden Ufern des Rheins war von 1949 bis 1990 Bundeshauptstadt und bis 1999 Regierungssitz der Bundesrepublik Deutschland, danach wurde es zum Zweitregierungssitz Deutschlands.

 

[page-generator-pro-related-links group_id=“17375″ post_type=“page“ post_status=“publish“ output_type=“list_links“ limit=“3″ columns=“1″ link_title=“%title“ link_anchor_title=“%title“ link_featured_image=“0″ orderby=“rand“ order=“asc“]

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert