Home » Vegetarisches Essen in Gera kochen

Vegetarisches Essen in Gera kochen



Empfehlung

Vegetarisches Essen bereiten in Gera: Optimal zum Abnehmen, für die Gesundheit sowie unseren Planeten

Vegetarisches Essen in Gera – Dass „nichts die Chance auf ein Überleben auf der Erde so steigern wird wie der Schritt zur vegetarischen Ernährung“ äußerte Albert Einstein. „Tiere sind meine Freunde, und ich esse meine Freunde nicht“, rechtfertigte George Bernard Shaw seine pflanzliche Ernährungsweise.

Es ist unbedeutend, ob Du Dich in Gera für fleischlose Ernährungsweise interessierst, weil Du hohe anständige Ideale wie solche von Shaw und Einstein vertrittst oder bloß abnehmen und Dich körperlich gesunder fühlen möchtest, alleine bist Du nicht. Das Interesse an Vegetarismus steigt weltweit.

Begründungen für Vegetarisches Essen

Schauen wir auf die Hauptargumente, die für Vegetarisches Essen sprechen:

Physische Folgen

Es existiert ein großes Verzeichnis zeitgemäßer Krankheiten, welche mit Fleischessen verschlimmert werden: Nierenerkrankungen, Arthritis, Herzerkrankungen, Darmkrebs und Gicht stehen ganz oben auf der Liste.

Da Tiere am höchsten Punkt der landwirtschaftlichen Nahrungskette sind, welche enorm auf chemische Stoffe angewiesen ist, sammeln sich darüber hinaus viele Toxine im Fleisch an. Zu den chemischen Stoffen kommen die Hormone dazu, welche beim Schlachten ins Blut eines Tieres geraten. Das Nutrition Institute of America sagt: „Das Fleisch eines Tieres ist mit giftigem Blut und anderen Abfallprodukten belastet“.

Falls dies nicht reicht, um über Vegetarisches Essen nachzudenken, gibt es noch weitere Ansätze.


JARMINO
Reklame

Man kann ohne Fleisch leben

Man kann sämtliche Vitamine, Mineralien und selbst Eiweißstoffe ​​bekommen, die Du benötigst, ohne sich von Fleisch zu ernähren. Die Ernährung mit Obst, Gemüse, Vollkornprodukten und Milchprodukten bringt Dir mit Sicherheit das, was Du haben musst.

Fad ist so ein Essen keineswegs. Hast Du jemals ein vegetarisches italienisches Essen oder ein aufwändiges vegetarisches indisches Abendessen oder die vegetarische chinesische Kochkunst probiert? In Gera gibt es ausreichend Gelegenheiten, Vegetarisches Essen zu versuchen.

Zwar ist es möglich, als Vegetarier wohlbeleibt zu sein, aber es ist um einiges mühsamer! Vegetarisches Essen ist etwas, dem Du nachgehst und das Du Dein ganzes Leben lang auskosten kannst, und keine Modediät, die Du für eine gewisse Zeit durchführen wirst.

Es gibt jedoch noch weitere Gründe, weswegen vegetarische Ernährung angebracht ist:

Ethische sowie soziale Argumente

Hunde, Katzen und weitere Haustiere bedeuten uns sehr viel. Selbige sind für uns wunderschöne Wesen, die Teil unserer Familien sind. Tiere wie Kühe, Schweine, Schafe, Hühner und Enten etc. sind genauso liebenswerte Geschöpfe. Und sie möchten auch leben. Wenn wir unser Leben leben können, ohne sie zu schlachten, wieso sollten wir das tun?

Letztendlich ist unser Globus klein und hat beschränkte Ressourcen. Eine Ernährungsweise der Menschheit mit Fleisch verlangt einen beachtlichen Tribut von der Umwelt. Getreide anzupflanzen und es später an Nutztiere zu verfüttern? Für uns ist es sinniger, sich von fleischlosen Eiweißen zu ernähren. Alljährlich verhungern Millionen Menschen in den Entwicklungsländern, derweil in den Industrieländern Tausende an abwendbaren Erkrankungen sterben, da sie viel zu falsch schlemmen. Sicherlich können wir es im 21. Jahrhundert besser machen. Um das widersinnige Ungleichgewicht zu regulieren, könnte die Ausbreitung der fleischlosen Ernährungsweise der perfekte Weg sein.

Du solltest deshalb darüber nachdenken und Vegetarisches Essen einfach versuchen. Das kann Dich in Gera unterstützen Dich körperlich super zu fühlen sowie abzunehmen. Und die anderen Geschöpfe auf unserem Erdball danken es Dir.


Trinkhalme.de
Werbebanner

 

 

Gera ist eine kreisfreie Hochschulstadt im Osten Thüringens. Hinter der Landeshauptstadt Erfurt steht Gera nach Fläche an zweiter und nach Bevölkerung hinter Jena an dritter Stelle im Freistaat Thüringen. Gera liegt im Norden des Vogtlands an der Weißen Elster im ostthüringischen Hügelland in etwa 200 Metern Höhe und gehört zur Metropolregion Mitteldeutschland. Leipzig liegt etwa 60 Kilometer in nördlicher Richtung, Erfurt 80 Kilometer westlich, Zwickau ungefähr 40 Kilometer südöstlich und Chemnitz ungefähr 70 Kilometer östlich.

 

[page-generator-pro-related-links group_id=“17375″ post_type=“page“ post_status=“publish“ output_type=“list_links“ limit=“3″ columns=“1″ link_title=“%title“ link_anchor_title=“%title“ link_featured_image=“0″ orderby=“rand“ order=“asc“]

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert